Das fünfjährige Bestehen des Yogahauses haben wir mit einem Konzert der Gruppe ANUBHAB gefeiert.
Am Samstag, dem 21 September ab 19.30 Uhr, hat das Konzert statt gefunden.


  mehr Infos   Indian music & more     www.anubhab.net

    




 




 




Indische Musik und Kulturakademie
www.anubhab.net

Das indische Musikensemble ANUBHAB ist seit mehr als 15 Jahren mit wechselnder Besetzung im europäischen Raum unterwegs, um mit ihrer Musik die indische Kultur in den Westen zu bringen. Außerdem ist die Gruppe sehr an der Arbeit mit unterschiedlichen Musikern und Musikstilen interessiert.

Im Mai 2008 gründete der Leiter des Ensembles Debasish Bhattacharjee zusammen mit der Siegburgerin Conny Rave die „ANUBHAB-ACADEMY indian music & more“, bestehend aus dem o.g. Musikensemble und einer Musikschule, an der klassische indische Musik und hauptsächlich Tabla und indischer Gesang gelehrt werden. Aufgrund des erfolgreichen Starts der Akademie wird im Sommer 2009 noch ein Zweig in Bonn eröffnet.

Das Musikensemble besteht aus dem Leiter der Gruppe und Tablaspieler Debasish Bhattacharjee, der Siegburgerin Conny Rave (Tanpura, Perkussion) und jeweils 2 anderen indischen Musikern, die im 3-monatigen Rhythmus wechseln.
Bei diesem Konzert war  der Sänger Srikanta Mukherjee und Shoubik Mukherjee an der Sitar dabei

Ein großes Anliegen ist für die Musiker auch die Unterstützung des indischen Kondolia-Krankenhauses, für das regelmäßig Benefiz-Konzerte stattfinden.
Einen Teil des Erlöses des CD-Verkaufs  und der Einnahmen für die  Konzerte, wird ebenfalls an das Krankenhaus weiterr geleitet.

Auf den Homepages www.anubhab.net und www.myspace.com/anubhab sind außer Infos und Terminen auch Fotos und Hörproben der Gruppe zu hören.

Impressum